Krieg, Trauma, Identität

Aktualisiert: 27. Nov 2020


"Wenn du traumatisiert bist, brauchst du eine Überlebensstrategie."

Friedensforscher Daniele Ganser und Traumaforscher, Professor und Therapeut Franz Ruppert erklären im Rubikon-Videointerview die Zusammenhänge zwischen Krieg, Trauma und Identität: https://www.rubikon.news/artikel/krieg-ist-heilbar

„Trauma heilt nicht von alleine. Es braucht Menschen, Einzelindividuen und viele kleine Netzwerke aus Individuen, die darauf aufmerksam machen und mutig genug sind, sich den Realitäten zu stellen und die für andere ein gutes Vorbild sind. So wie zum Beispiel Daniele Ganser, der uns in seiner geistigen Klarheit und Aufrichtigkeit deutlich zeigt, wie die ganze Welt mittlerweile eine ‚war zone’ geworden ist.“ Franz Ruppert im Rubikon Interview.

Hierzu noch ein Link zu einer sehr bewegende Rede von Eugen Drewermann.

"Wann begreifen wir es endlich, dass Krieg kein Problem löst, aber alle bestehenden Probleme nur vermehren kann. Statt Krieg zu führen, müssten wir miteinander reden."

https://www.youtube.com/watch?v=IXNgOEISHFA

11:11 / 36:40 KenFM am Set: Eugen Drewermann appelliert an das Gewissen der Deutschen

#FranzRuppert #DanieleGanser #Trauma #Krieg #EugenDrewermann #Identität

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen