Führt eine traumatische Kindheit automatisch zu Narzissmus?

Aktualisiert: 27. Nov 2020

Als ich diese Frage auf Quora gelesen habe, einer internationalen Fragen & Antworten-Plattform im Internet, war ich erstmal sehr überrascht. Überrascht, weil unzählige Fragen zum Thema Narzissmus auf der Plattform zu finden sind und noch mehr überrascht, mit welchen Themen Narzissmus immer wieder in Zusammenhang gebracht wird.


Die genaue Frage, die mir auf Quora gestellt worden war, lautete: "Kann jemand, der eine sehr traumatische Kindheit hatte, überhaupt verhindern, später ein Narzisst zu werden?" Meine Antwort auf die Frage lautet: Absolut.


Wenn die Formel des Lebens so einfach wäre, wie "Frühes Trauma = Folgt später Narzissmus", dann wüssten wir, wo wir ansetzen müssen.


Eine traumatische Kindheit kann viele Wendungen nehmen und hinter vielen psychischen, körperlichen und seelischen Symptomen stecken traumatische Kindheitserlebnisse. Aber: So verschieden wie die Menschen, so unterschiedlich sind die Auswirkungen und die weiteren Lebenswege.


Ich weiß nicht, weshalb der Narzissmus derzeit so einen hohen Stellenwert in den Diskussio-nen einnimmt. Vielleicht, weil wir uns immer mehr bewusst werden, wie viele Menschen mit narzisstischer Prägung in den höchsten Ämtern von Unternehmen oder Regierungen zu finden sind.