Was verursacht Krebs?

Aktualisiert: vor 4 Tagen

Wie beantwortet man diese Frage, wenn sie einem gestellt wird? Als ich diese Frage auf Quora gelesen habe, einer internationalen Fragen & Antworten-Plattform im Internet, war ich mir nicht sicher, wie ich sie beantworten soll.


In meiner über 20-jährigen Erfahrung mit Aufstellungen, vorranging bei Professor Dr. Franz Ruppert und Evelyn Hähnel, habe ich so viele tragische Lebensgeschichten gehört und durfte an so vielen Aufstellungen teilhaben, dass ich erkannt habe, wie groß die Rolle der Psyche bei der Entstehung von Krankheiten ist. Ich durft sehen, erkennen und fühlen, dass Krankheiten ein Weg des Körpers sind, sich uns mitzuteilen: Wenn wir, zum Beispiel, so mit unseren Eltern verstrickt sind, dass wir gar nicht wissen, wer wir wirklich sind oder dass wir unser Gefühl für unsere Wünsche und Bedürfnisse schon aufgegeben haben.


Auf Basis dieser tiefen Erfahrungen habe ich am 11. Dezember 2019 folgende Antwort verfasst:


Es gibt keine allgemeingültige Antwort zu dieser Frage. So verschieden wie die Menschen sind, so verschieden sind die Ursachen von Krebs.


Von Krebs spricht man, "wenn körpereigene Zellen sich unkontrolliert vermehren. Dadurch kann sich eine Geschwulst im Gewebe bilden, ein sogenannter Tumor. Tumoren